Von familiär flexibel bis liebevoll luxuriös - der richtige Haustyp für Ihre Ansprüche

STOERER

Doppelhaus


header_bild

Das Doppelhaus ist so flexibel, wie Sie es sind – und passt sich damit optimal den Bedürfnissen von jungen Familien an.

Von außen betrachtet, fallen sofort die charmanten Gauben ins Auge. Viele (teilweise bodentiefe) Fenster, sorgen für eine helle, freundliche und stimmungsvolle Wohnatmosphäre.

Als echtes Raumwunder besticht es durch die Option individueller Raumaufteilungen. Darüber hinaus können Sie Ihre Grundfläche noch erweitern: Je nach örtlicher Bauvorschrift, können Sie das Dachgeschoss als zusätzliche Lager- oder sogar Wohnfläche nutzen. Bei konkreten Fragen, wie die Bauvorschrift in einem für Sie interessanten Projekt aussieht, helfe ich Ihnen natürlich gerne. Sprechen Sie mich einfach an.

Die Besonderheiten des Haustyps Doppelhaus:

  • Massive Qualität.
    Optimale Wärmedämmung, optimaler Schallschutz und optimales Raumklima durch Porenbeton und Kalksandstein.
  • Kalk, Wasser, Sand.
    Der Stoff aus dem die Wände sind.
  • Wohnzimmer ja, Flur nein, Küche? Vielleicht.
    Fußbodenheizung mit Einzelraumsteuerung.
  • Eigentlich schade, dass es das nur fürs Dach gibt.
    Schmutzabweisende Dachpfannen von Braas und Creaton.
  • Weil doppelt nicht besser hält.
    3fach Verglasung als Standard.
  •  Grün soweit das Auge reicht.
    Auch was die Energieversorgung betrifft. Mit der Solaranlage für Warmwasser.
  • Standards erreichen? Zu wenig. Maßstäbe setzen.
    Energieeffizienz, die besser ist als die EnEV-Vorgaben.

Galerie des Haustyps Doppelhaus: